/Buchempfehlung

Buchempfehlung: Alice Weidel „Widerworte: Gedanken über Deutschland“

Widerworte - das klingt nach Auflehnung gegen das Bestehende. Und genau diese Absicht verfolgt Alice Weidel mit "Widerworte". Sie lehnt sich auf gegen gesellschaftliche und politische Fehlentwicklungen der vergangenen Jahre und Jahrzehnte. Gegen den übermäßigen Einfluss von Ideen vom äußersten Rand des grün-linken Spektrums. Gegen eine zu unkritische Nähe von Journalismus und Politik. Gegen Denkverbote, [...]

Buch der Woche: „Die Herrschaft des Unrechts“ von Ulrich Vosgerau

Die Bundesregierung handelt rechts- und verfassungswidrig! Wie konnte Deutschland sich in wenigen Jahren von einem mustergültigen, geradezu perfekten und dafür in der ganzen Welt bewunderten Rechts- und Verfassungsstaat in ein Land verwandeln, in dem sich die Regierung nicht mehr um Recht und Verfassung kümmert und das Parlament dazu schweigt? Die Herrschaft des Unrechts - unter [...]

Videointerview mit Buchautor: „Die Destabilisierung Deutschlands“ – C.I.A. nahm Einfluss auf Fall Anis Amri

Der Fall Amri ist Zeugnis eines politischen Skandals, in das die Führung deutscher Sicherheitsbehörden, die Justiz und anscheinend auch das Kanzleramt sowie der Geheimdienst C.I.A. involviert sind – über die Zusammenhänge und Hintergründe berichtet das Buch „Die Destabilisierung Deutschlands“ von Stefan Schubert. Im Video Interview spricht der Ex-Polizist darüber mit Thorsten Schulte. Anscheinend nahm das [...]

Buchempfehlung: Kontrollverlust! Merkels Rechtsbrüche. Flüchtlinge, Bargeld, Freiheit, Euro. Was uns droht…

Buchempfehlung: Kontrollverlust! Merkels Rechtsbrüche. Flüchtlinge, Bargeld, Freiheit, Euro. Was uns droht... Seit dem 10.8.2017 ist das Buch "Kontrollverlust" von Thorsten Schulte ein Spiegel-Bestseller (Platz 1 seit dem 28.9.2017). Das neue Buch Kontrollverlust mit einem Vorwort von Willy Wimmer "Freiheit, die wir meinen", der 33 Jahre für die CDU im Deutschen Bundestag saß, ist seit Juli [...]