//AfD Fraktion Niedersachsen im Dialog Ausgabe 02/2019 ist online

AfD Fraktion Niedersachsen im Dialog Ausgabe 02/2019 ist online

In der neuen Ausgabe von Fraktion im Dialog lesen Sie wie jeden Monat über eine Auswahl aktueller Themen aus Landtagsarbeit der AfD Fraktion Niedersachen.

Titelthema ist diesmal das AfD-Konzept zur Havarievermeidung, mit dem sich die AfD-Fraktion Niedersachsen für mehr Küstensicherheit einsetzt und die Regierung zum Handeln antreibt.
Wen juckt es, was in Niedersachsen passiert? Offenbar nicht jeden – jedenfalls tut sich der Eindruck auf, wenn man den Umgang mit unserem Antrag zum Thema Scabies (Krätze) betrachtet (Seite 5).
Die Initiative Neutrale-Lehrer.de, die die AfD-Fraktion im Dezember 2018 gestartet hat, sorgt für ein breites Echo. Am 9. Februar wurde in Hannover gegen unser Informationsportal demonstriert. Die AfD reagierte sachlich und betrieb parallel mit einem Informationsstand Aufklärungsarbeit gegen Falschbehauptungen (Seite 6).

Die letzte Veranstaltung von Fraktion im Dialog befasste sich mit dem Problem eines zunehmenden Antisemitismus in Deutschland. Als konstruktive Oppositionspartei belassen wir es jedoch nicht nur beim Reden: Wir handeln. Über den Gesetzentwurf zur Einführung eines Antisemitismusbeauftragten in Niedersachsen lesen Sie auf Seite 7.

Weitere Themen dieser Ausgabe:

  • Seite 4: Durch Framing zum „richtigen Denken“? – Auszug aus dem „Neusprache-Wörterbuch“
  • Seite 7: Praktikum bei der AfD-Fraktion? Bericht einer Schülerin
  • Seite 8: Zusammenarbeit stärkt: Rückblick auf das Treffen der Fraktionsspitzen in Niedersachsen

Download:

Fraktion-Niedersachsen-im-Dialog-Ausgabe-02-2019

 

 

2019-03-09T16:26:47+00:00